[Flug] ?==?utf-8?q? ?==?utf-8?q? Gitlab/Gitea (war:?==?utf-8?q? Abhängigkeitsproblem (postgresql) bei Update)

Ralf Mattes rm at mh-freiburg.de
Sa Sep 9 13:37:38 CEST 2017


 
Am Samstag, 09. September 2017 12:58 CEST, Urs Liska <ul at openlilylib.org> schrieb: 
 
> Hallo Ralf,
> 
> 
> Am 08.09.2017 um 10:45 schrieb Ralf Mattes:
> > Bez. Gitlab: mir persönlich reicht gitea vollkommen aus. Scheint mir
> > viel einfacher zu warten ... ;-)
> >
> 
> Hm, als ich nach einer Github-Ergänzung recherchiert hatte, ist mir das
> nicht untergekommen. Damals war es wohl noch weit von einer 1.0
> entfernt, vielleicht lag es daran.

Das ist auch ein Fork von Gogs, dem ursprünglichen Go-Projekt als GitLab-Alternative.

> https://try.gitea.io/ sieht aus, als ob es mir auch reichen könnte, und
> wenn die Wartung leichter ist, bin ich gerne bereit, es auszuprobieren.

Es ist einfach schön minimal. 

> Was mir allerdings gar nicht passt, sind die doch recht spartanischen
> Installationsanleitungen. V.a.
> https://docs.gitea.io/en-us/install-from-binary/ (was mir die richtige
> Seite zu sein scheint), sagt doch eigentlich recht wenig. Ich brauche ja
> nicht eine gestartete ausführbare Datei, sondern eine Einrichtung, dass
> Gitea a) als Dienst permanent läuft, b) richtig mit der Datenbank
> zusammenarbeitet und c) korrekt von nginx angesprochen wird.

Die gehen (fälschlicherweise) oft davon aus dass man die Gogs-Doku kennt.
Es ist allerdings wirklich unheimlich trivial. Ein Verzeichnis für das Teil 
anlegen, ein Conf-Verzeichnis mit einer Conf-Datei (das ist schon die Luxus-
variante von mir weil Gitea standardmässig die Conf-Datei im Server-Verzeichnis
sucht, ich möchte die aber (s.o.) gerne unter /etc haben).
Du solltest am besten noch einen eigenen User für den Dienst haben (den braucht's
wenn man Git über ssh mit Zertifikaten will).
Meine Instanz ist so popelig dass ich das mit der eingebauten SQLite3 Datenbankmache.
Ich denke das wird bei Dir nicht viel anderst sein.

Start/Stop mache ich über systemd, für soetwas ist der eig. recht brauchbar.
Das Unit-File sieht bei mir so aus:


/-------------------- /etc/systemd/system/gitea.service -----------------------------------------------/

[Unit]
Description=Gitea (Git with a cup of tea)
After=syslog.target
After=network.target

[Service]
Type=simple
User=gitea
Group=gitea
WorkingDirectory=/srv/gitea
ExecStart=/srv/gitea/gitea web
Restart=always
Environment=USER=gitea HOME=/srv/gitea GITEA_CUSTOM=/etc/gitea GITEA_WORK_DIR=/srv/gitea

[Install]
WantedBy=multi-user.target

/-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------/
 
> 
> Hättest du da etwas wie einen Link oder eine sonstige Ressource, wo ich
> nachhaltigere Infos finden kann?

Falls Dir das oben nicht reicht - melde Dich.

 Gruss RalfD

> HG
> Urs
> 
> -- 
> ul at openlilylib.org
> https://openlilylib.org
> http://lilypondblog.org
> 
> _______________________________________________
> Freiburger Linux User Group
> Mail an die Liste: flug at lug-freiburg.de
> Mailingliste verwalten (u.a. abbestellen): https://lug-freiburg.de/mailman/listinfo/flug 
 
 
 




Mehr Informationen über die Mailingliste Flug