[Flug] Verbindungszeit über ssh bei Inaktivität

walter harms wharms at bfs.de
Mi Aug 11 08:47:56 CET 2010



Rudolf Bahr schrieb:
> Hallo *,
> 
> 1. Wenn ich im häuslichen LAN eine ssh-Verbindung zu einem Rechner 
>    aufgebaut habe, bleibt die ewig bestehen, zumindest beinahe :-),
>    wenn ich auf den selben Rechner von außerhalb über Internet zugreife, 
>    lediglich nur kurze Zeit bei Inaktivität. Wie ist das zu verstehen,
>    bei denselben config-Dateien für Server und Client?
>    Und was kann man dagen tun? Ein "ping -i 60 irgendein.anderer-rechner.de",
>    um die Leitung offen zu halten, scheint mir nicht das Eleganteste. 
> 
> 2. Vor Jahren wusste ich mal, wie man einen Befehl auf einen F-Knopf legt,
>    hab's aber vergessen. Ich würde gerne einen ssh-Aufruf darauf legen.
>    Weiß das Jemand auswendig oder wo das zum Nachlesen steht?
> 


xmodmap unter X11 (oder KBD) alternativ xbindkeys

und loadkeys fuer Console  (man loadkeys, man dumpkeys)

bei dem ganzen gewurschtel sollte man nicht vergessen, dass einige Programme
automatisch diese Tasten belegen, dass kann denn seltsame Effekte ergeben.

re,
 wh







Mehr Informationen über die Mailingliste Flug